Akupunktmassage nach Penzel (APM)

Auf Grundlage der chinesischen Energielehre arbeitet die Akupunkt-Massage nach Penzel als Regulationstherapie. Die Meridiane (Energieleitbahnen), die einen Energiemangel aufweisen, werden mit einem Metallstäbchen massiert. Der Akupunkturpunkt kann zusätzlich mitstimuliert werden. Die APM kommt im Gegensatz zur Akupunktur ohne Nadeln und damit ohne Verletzung der Haut aus. Alle Krankheiten, die auch von der WHO auf der Akupunkturliste aufgeführt sind, können mit der APM therapiert werden. Sie wird in der Schmerztherapie, bei rheumatischen Erscheinungsformen und bei Erkrankungen des Bewegungsapparates eingesetzt.

Hier anmelden und Termin vereinbaren

Schlosspark-Klinik, Berlin Charlottenburg

AdresseHeubnerweg 2, 14059 Berlin
OrtPhysiotherapie im Klinikgebäude
AnmeldungStephanie Franke
Telefon030 / 3264 - 1130
Fax030 / 3264 - 1139
Emails.franke@tzpark.de

Park-Klinik, Berlin Weißensee

AdresseSchönstr. 80, 13086 Berlin
OrtPhysiotherapie im Klinikgebäude
AnmeldungKatrin Bartholomey
Telefon030 / 9628 - 3956
Fax030 / 9628 - 3955
Emailphysiopkw@tzpark.de
 
Schrift kleiner
Schrift größer
Akupunktmassage Penzel

Berlin Charlottenburg
030 3264 1130
Berlin Weißensee
030 9628 3956