Musiktherapie

Fast jeder hat schon erfahren, welche Macht die Musik auf uns hat. Sie kann als Spielraum für die Seele bezeichnet werden. Enge und Spannungen können sich lösen, schwer zu benennende und zu ertragende psychische Energien werden, indem sie musikalische Formen annehmen, wieder für das Miteinander nutzbar.

Ein bestimmter Rhythmus kann die Stimmung verwandeln, plötzlich ist wieder Kraft da. Gesungene Lieder können wie alte Bekannte Erinnerungen mit sich bringen.

Es sind zwei Grundmethoden zu unterscheiden: improvisierte Musik, die aus dem Moment heraus entsteht, gespielt auf Musikinstrumenten, die das "Selbst spielen" leicht machen und auch gut klingen.

Im Rahmen der zweiten Grundmethode wird Musik rezeptiv aufgenommen und im gemeinsamen Gespräch wird versucht, dem musikalischen Erlebnis nachzuspüren, um es für die eigene seelische Stärkung zu nutzen.

 
Schrift kleiner
Schrift größer
Musiktherapie

Berlin Charlottenburg
030 3264 1130
Berlin Weißensee
030 9628 3956